Unser Dorf

    hat Zukunft!

 

Die umfänglichen Investitionen der letzten Jahre konnten überwiegend aus eigenen Mitteln und Landeszuschüssen finanziert werden. Die von der Gemeinde für die Baumaßnahmen eingebrachten Gelder wurden im Wesentlichen durch die Veräußerungserlöse der Baugrundstücke Am Flissert, durch Infrastrukturbeiträge der Eigentümer des Baugebiets Hinterheuweiler und durch Haushaltsüberschüsse aus früheren Jahren erwirtschaftet. Die Verschuldung der Gemeinde ist trotz der Investitionen auf einem verantwortbaren Niveau.

 

Mit 100.000 € hat sich die Gemeinde an der Badenova beteiligt.

Joomla templates by Joomlashine